Retreat-Wochenende: 1-3. Juni 2018 in Raeren (Belgien)

Bhante Seelawansa

mit dem Mönch Bhante Seelawansa, der uns in der Meditation anleitet. Bhante lebt seit über 20 Jahren in Wien und spricht sehr gut deutsch. Dort leitet er die Theravada-Abteilung im buddhistischen Zentrum und das Nyanaponika-Zentrum. Er stammt aus Sri Lanka, wo er mehrere Projekte (Schule, Kinderheim) organisiert hat.

Thema: „Anatta“ - die Lehre vom Nicht-Ich - Tod und Wiedergeburt

Mehr Informationen finden sie in unserem Flyer im PDF-Format.

Buddha